Branchenweite Trainings zur menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht im Tourismus

Insgesamt zehn große, mittlere und kleine Tourismusunternehmen sowie fünf Verbände und zivilgesellschaftliche Organisationen haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam Online-Trainings zur menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht in der touristischen Wertschöpfungskette zu entwickeln.

Aus Abfall wird Kunst: Einkommen durch Aluminium-Recycling

In ihrem gemeinsamen Projekt unterstützen Futouris und Chamäleon die African Monarch Lodges dabei, nicht nur Einkommensmöglichkeiten für die lokale Gemeinde zu schaffen, sondern gleichzeitig das Bewusstsein für die Bedeutung der Erhalt der Natur zu stärken, in dem aus Aluminium-Abfall Kunst entsteht.

Khwe Cultural Village – Auf eigenen Füßen

Ziel des Projektes ist es, dass die von Gebeco und Futouris unterstützte Khwe-Gemeinde im Bwabwata-Nationalpark das gemeinsam aufgebaute Cultural Village eigenständig leitet und weiter entwickelt. So soll langfristig ein stabiles Einkommen für die ganze Gemeinde generiert werden.